Article

Festival liebe

Festival-Liebe im September

Wir verabschieden den Sommer

Das Wetter wird kälter und der Winter rückt näher. Umso mehr ein Grund sich von einem fantastischen Festival-Sommer zu verabschieden. Ihr habt eure Helga noch nicht gefunden oder seid noch nicht bereit in den Winterschlaf zu verfallen? Unsere Festival-Liebe ist auch noch nicht erloschen! Hier sind die Top 10 September Festivals, die Ihr auf keinen Fall verpassen dürft.

01. – 06. September: Electrosanne 2015 @Place de l’Europe

Für Liebhaber von Deep House und Dubstep ein Muss in 2015. Aber auch für Hip-Hopper und Disco-Begeisterte ist einiges geboten! Mit über 80 internationalen Künstlern verwandelt sich Lausanne, von einer beliebten Studentenstadt in der Schweiz, für sechs Tage zur Festival Hochburg und ist als “end-of-summer-blowout” bekannt.

Das beste vom Lineup:

  • Nina Kraviz
  • Henrik Schwarz
  • Marcel Dettmann
  • Tom Trago

https://youtu.be/JLtbgYFDfLY

 

02. – 06. September: Outlook Festival @Kroatien

Ihr wollt auf Europas größtes Soundsystem Kultur Festival? Dann seid Ihr am 02.09. in Kroatien genau richtig. Von Reggae bis zu Drum & Bass ist hier alles vertreten. Getanzt wird auf Land in einer verlassenen Festung, einem Brunnen oder einem 2000 Jahre alten Amphitheater. Wer die See liebt, darf auch auf verschiedene Bootpartys ausweichen.

Das beste vom Lineup:

  • SBTRKT
  • Jurassic 5
  • Gentelmans Dub Club
  • Oneman
  • Matzek

Noch mehr Infos gibt’s auf Residentadvisor.net 

 

04. September: Rock am See @Konstanz

Zur 29. Auflage des Festivals werden über 25.000 Feiernde erwartet, die es an der Bodenseestation so richtig krachen lassen wollen. Neben Punk Rock und Folk Rock wird hier auch mit einer großen Auswahl an Essenständen besonders auf das leibliche Wohl der Festivalbesucher geachtet. Achtung: Dies ist auch das einzige Konzert in Deutschland der mehrfachen Grammy-Gewinner Kings of Leon!

Das beste vom Lineup:

  • KINGS OF LEON
  • BROILERS
  • FRANK TURNER & THE SLEEPING SOULS
  • ITCHY POOPZKID

 

11. – 12. September: Horst Arts & Music 2015 @Kasteel van Horst

Wer dieses Jahr auf der Suche nach etwas Ausgefallenem ist und Lust hat, einmal für zwei Tage in eine ganz andere Welt einzutauchen, ist auf dem Horst Festival 2015 in den Niederlanden bestens aufgehoben. Neben besten elektronischen Klängen, wird hier auch eine große Bandbreite an Künstlern und Visual Artists gezeigt: Alles vor einer verträumten Idylle aus Wald und einem versteckten See. Die Magie des Geländes ist nach dem Festival sogar noch zwei weitere Monate zur Besichtigung frei gegeben und ein absoluter Insidertipp.

Das beste vom Lineup:

  • DJ EZ
  • GERD JANSON
  • JEREMY UNDERGROUND
  • TOM TRAGO
  • DREW LUSTMAN AKA FALTYDL

 

17. – 20. September: Reworks Festival @Thessaloniki

Einen wilden Mix aus zeitgenössischer und moderner innovativer Musik bietet das Reworks Festival in der griechischen Stadt Thessaloniki. Zum zehnten Jubiläum, wird die Feier mit einem Konzert von Max Richter und dem Symphony Orchestra von Thessaloniki eröffnet. Zum achten Mal in Folge wurde das Festival von Resident Advisor unter die weltweit besten Festivals im September gewählt. Ihr seid zu dieser Zeit in Griechenland? Dann nichts wie hin!

 

19. September Freischwimmer15 @Freiburg

Für alle Tanzfreudigen und Freunde elektronischer Klangwellen ist das Strandbad in Freiburg mit seinem Freischwimmer15 Festival  “the place to be”. Mit einer eindrucksvollen Towerstage und gigantischen LED-Wänden, ist alleine die Hauptbühne schon ein optisches Erlebnis.

Das beste vom Lineup:

  • Fritz Kalkbrenner
  • Mano Le Tough
  • Chopstick & Johnjon
  • Henrik Schwarz

 

19. – 21. September: Labyrinth 2015 @Japan

Gerade zufällig einen Flug nach Japan gebucht? Wenn ja dann gehört Ihr zu den wenigen Glückspilzen, die die Chance haben auf das Labyrinth Festival 2015 zu gehen. Vor einer atemberaubenden Naturkulisse aus nebligen Bergen findet hier ein weltklasse Techno Festival statt. Versteckt im Grünen werden ohrenbetäubende Töne zu einer neuen Form der Kunst erhoben. お祝いを始めましょう!

Das beste vom Lineup:

  • Peter Van Hoesen
  • Petar Dundov
  • HIYOSHI

 

23. – 27. September: Copenhagen Blues Festival

Das 15. Copenhagen Blues Festival findet in zehn verschiedenen Locations, verteilt über ganz Kopenhagen, statt. Auch dieses Jahr schauen hier wieder über 30 verschiedene Bands aus aller Welt vorbei. Unter anderem wird zudem der 100. Geburtstag von Muddy Waters gefeiert.

 

 

24. – 27. September: TodaysArt @Scheveningen

Eine 200kg schwere Bungee-Jumping Kirchenglocke? Hat das Euer Interesse geweckt? Das TodaysArt Festival wirbt damit, das einzigartigste und ungewöhnlichste Festivals 2015 zu sein. Feiert am Pier, am Strand von Scheveningen, und macht Euch bereit auf drei unvergessliche Tage, die so ganz aus dem normalen Festival-Raster fallen.

Das beste vom Lineup:

  • Electric Indigo & Thomas Wagensommerer
  • Ellen Allien
  • Gordon Monahan,
  • Lorenzo Senni
  • Rrose

 

30. September – 05. Oktober: Connection Festival @San Nicolás del Puerto

Für alle Fans von Psytrance, Goa und Trance ist das Connection Festival in San Nicolás del Puerto in Spanien zu empfehlen. Alternativ und bestimmt ein magischer Abschluss zur Festival Saison 2015!

 

Und? Seid Ihr jetzt auch richtig heiß drauf noch ein paar Nächte im Freien durch zu tanzen? Mit unserer September Tunes Playlist könnt Ihr Euch schon mal eingrooven:

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

coolgoodeh love2 cuteconfusednotgoodnumbdisgustingfail