Article

Behind the scenes

Blumiger Haarschmuck für Dirndl Frisuren


Was wäre der schönste Wiesn-Look ohne Haarschmuck? Eben! Aus diesem Grund zeigen wir Euch pünktlich vor der Wiesn 2016, wie Ihr für individuelle Dirndl Frisuren einen oktober-tastischen Blumenkranz selber machen könnt. Auf die Plätze, fertig, losgebastelt!


 

– Auf alle Blumenkinder wartet am Ende dieses Beitrags noch eine Verlosung –

 

In einer Woche ist es so weit. Die Wiesn 2016 in München startet. In München wird für zwei Wochen wieder Ausnahmenzustand herrschen  – und das nicht nur rund um die Theresienwiese, sondern in der ganzen Stadt. Viele Münchner Mädels befassen sich bereits seit Wochen mit nur einem Thema: Welches Dirndl wird dieses Jahr auf dem Oktoberfest getragen? Welche Schuhe passen am besten? Welche Accessoires oder welcher Haarschmuck rundet den Wiesnlook ab?

Auch Désirée und ich haben uns darüber Gedanken gemacht und noch schnell eine Do-It-Yourself Anleitung für Euer ultimatives Wiesn Accessoire, den Blumenkranz, erstellt (und unter viel Schweiß nachgebastelt!). Ein kleiner Tipp im Voraus: bringt etwas Zeit mit!

Grundlage für den Blumenkranz zum selber machen

Euer Blumenkranz kann entweder aus einem normalen Haarband oder aus einem Haarreifen bestehen. Wir haben drei verschiedene Alternativen getestet.

  1. Das geflochtene Haarband in Eurer Haarfarbe. Vorteil: super elastisch und der Flechtlook verleiht Eurem Band noch einmal den besonderen Touch.
  2. Der geflochtene Haarreif, ebenfalls in Eurer Haarfarbe. Ich persönlich habe mich für einen solchen entschieden, da ich kürzere Haare habe, zu denen der Haarreif, meiner Meinung nach, besonders gut passt.
  3. Das Antirutsch Haarband. Wir haben es getestet und es sitzt wirklich bombenfest auf dem Kopf. Grund dafür: die dünne Gummibeschichtung auf der Innenseite.
Haarbänder und geflochtener Haarreif
Auswahl an Haarbändern © Sarah Köchl

Preislich liegen die drei Varianten zwischen 3 bis 9 Euro und sind ganz leicht in jedem Online Warenhaus zu erhalten. Das geflochtene Haarband wird im Moment auch bei Bijou Brigitte angeboten. Variante drei erhaltet Ihr zum Beispiel im Drogeriemarkt (dm).

Blumen-Grundlage für Euren individuellen Haarschmuck

Für die Blumen, das wichtigste am ganzen Band, können wir Euch den englischen Einzelhändler Wildorchidcrafts empfehlen. Die Auswahl ist groß und von Rosen bis Tulpen, Lilien und Orchideen wird alles in einer Vielzahl an Farben und Größen angeboten. Wichtig bei der Bestellung ist es, lieber mehr Blumen zu ordern. So habt Ihr eine größere Auswahl und könnt dadurch auch detaillierter und abwechslungsreicher arbeiten.

Blumen für Haarschmuck
Auswahl an Blüten © Sarah Köchl
Blumen für Blumenkranz
Auswahl an Blumen © Sarah Köchl

Die Preise für ein kleines Tütchen mit 10 bis 25 Blumen liegen zwischen 2 bis 8 Pfund (2,40 bis 9,30 Euro). Der Versand erfolgt innerhalb einer Woche.

Um die Blümchen zu befestigen haben wir eine handelsübliche Heißklebepistole genommen. Für ca. 10 Euro bekommt Ihr diese mit sechs Klebestangen im Baumarkt.

Heißklebepistole und Blumen
Bastelchaos © Sarah Köchl

Weitere Tipps für Euren Wiesn Blumenkranz

Dann könnt Ihr loslegen. Überlegt Euch vorher vielleicht ein Farbschema und wie ihr die Blumen ungefähr anordnen wollt.

Mein Dirndl ist pink, roas und blau. Ich habe mich daher für die Farbe blau, hellblau, pink, rosa, weiß und verschiedene lila Variationen entschieden und sehr viel mit den geschlossenen Rosen gearbeitet. Die gefallen mir einfach am besten!

Arbeitet man mit dem Haarreif, empfiehlt es sich die Stiele der Blumen etwas abzuschneiden, da diese sonst nur überstehen.

Beim geflochtenen Haarband haben wir herausgefunden, dass es klüger ist, die Stiele etwas länger zu lassen. Zusätzlich zur Verwendung des Heißklebers unterhalb der Blüte befestigt Ihr die drahtigen Blumenstiele auch noch an der Innenseite des Haarbandes. Die Drähte lassen sich zwischen den Haaren des Bandes auf der Unterseite gut verstecken. Zum einen sieht das Resultat so schöner aus, zum anderen sticht das drahtige Ende dann nicht in die Kopfhaut.

Beim Antirutsch Haarband, das eine dünnere Klebefläche besitzt, haben wir die Stiele komplett abgeschnitten. Bei der Befestigung würden diese nur unnötig stören.

Blumenkranz Entstehungsprozess
Behind the scenes Blumenkränze © Sarah Köchl

Einer Regel beim Anordnen sind wir nicht gefolgt. Einfach trauen und Blume für Blume draufkleben. Passt dabei aber gut auf Eure Finger auf, da der Heißkleber sehr sehr heiß werden kann. Wir haben uns einige Male unsere Fingerkuppen verbrannt.

Nach ca. 2 Stunden waren wir dann mit unseren ersten Kränzen fertig. Insgesamt haben wir für drei Blumenkränze ungefähr 5 bis 6 Stunden gebraucht. Doch das Endergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Selbst gebastelter Blumenhaarreif
Endergebnis Blumenhaarreif © Sarah Köchl
Fertig gestellte Blumenkränze
Selbst gemachte Blumenkränze © Sarah Köchl
Desirees Blumenkranz
Endprodukt Blumenkranz © Sarah Köchl
Mädchen mit Blumenkranz
Désirée und Blumenkranz © Sarah Köchl
Selbst gemachter Blumenhaarreif
Sarah und Blumenhaareif © Sarah Köchl

Unser Fazit: Wir finden, dass „Blumenkränze selber machen“ auf jeden Fall eine tolle Idee ist und es tierischen Bastelspaß macht! Ich bin jedenfalls fast ein wenig stolz auf das, was dabei herausgekommen ist. Aber Ihr solltet nicht vergessen, dass Ihr, wie eingangs bereits erwähnt, sehr viel Zeit dafür braucht und häufiger fluchen werdet – es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Auch ich habe gemerkt, dass viel Geduld benötigt wird. Das geflochtene Haarband war am unangenehmsten zu bekleben, da es leichter nachgibt, als die anderen Bänder. Man benötigt einiges an Feingefühl.

Wem das alles zu aufwendig ist, aber dennoch nicht auf den Blumenkranz Haarschmuck zur Wiesn verzichten möchte, für den haben wir folgenden Tipp: Die wunderschönen, individuellen und einfach klasse sitzenden Haarbänder und -reifen von Miss Piecemaker, die wir Euch bereits letztes Jahr vorgestellt haben. Einfach online bestellen oder noch schnell im ENA Store in der Türkenstraße 52 in München vorbeischauen. Dort könnt Ihr Euch dann in aller Ruhe Euer persönliches Wiesn Accessoire aussuchen und sofort mitnehmen.

Traveltastic Wiesn Haarschmuck Verlosung

Unter allen Interessierten verlosen wir folgende Blumenkränze:

Selbst gemachter Blumenkranz
Blumenkranz mit Lilien © Sarah Köchl
Schicker pastellfarbener Blumenkranz
Pink, blauer Blumenkranz © Sarah Köchl

Hinterlasst uns einen Kommentar mit #traveltasticblumenkranz – hier, auf Facebook oder auf Instagram und folgt uns auf einem der beiden Kanäle. Bis Samstag, den 17.09.2016 habt Ihr Zeit. Danach ziehen wir mit etwas Glück Euren Namen aus dem Lostopf und benachrichtigen Euch. Den Kranz bekommt Ihr von uns zugeschickt. Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen.

Comments (2)

  1. Diese Kraenze sind einfach maerchenhaft!

    Ihr habt euch wirklich grosse Muehe gegeben, Bravo!!!!

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

coolgoodeh love2 cuteconfusednotgoodnumbdisgustingfail